Praxisintegrierte vergütete Ausbildung Erzieher*in Walluf (PivA)

Diese Stellenanzeige richtet sich an Personen jeglichen Geschlechts.

Übersicht:

Art der Stelle: Ausbildung
Quereinsteiger gesucht: Ja
Berufsfeld: Öffentlicher Dienst | Soziales
Adresse:65396 Walluf, Deutschland
Stelle zu besetzen ab:
1. August 2024
Stelle befristet bis:
31. Juli 2027

Kontakt:

Ansprechpartner:
Manuel Christgen
E-Mail: personalamt@eltville.de
Telefonnummer:
06123697240

Wir bieten:

Walluf ist die Pforte und älteste Weinbaugemeinde des Rheingaus. Wir sind vielfältig, abwechslungsreich und kombinieren Tradition und Moderne. Genau das möchten wir durch unser Handeln als Gemeinde widerspiegeln – dafür suchen wir Sie!

 

Unsere Kindertagesstätten sind modern ausgestattete Orte der Begegnung, in denen Kinder ab dem ersten Lebensjahr, auch in Integrationsmaßnahmen, betreut werden. Gemeinsam, aber auch ganz individuell können Kinder und Erwachsene entdecken, spielen, lernen, lachen. Wir fördern und begleiten Kinder ganzheitlich und altersentsprechend bei ihren ersten Schritten in das öffentliche Leben. In unseren Kitas sind Menschen aller Nationalitäten, Kulturen und Religionen willkommen. Wir begegnen allen Menschen mit Respekt und Wertschätzung und sehen diese Vielfalt als große Bereicherung.

 

Die vielseitige und interessante Ausbildung umfasst neben der fachschulischen Ausbildung in den Beruflichen Schulen auch Praktika bzw. Ausbildung in der pädagogischen Einrichtung. Für die theoretische Ausbildung suchen Sie sich selbständig eine Fachschule und bewerben sich dann bei uns mit der Anmeldung. Der Anmeldeschluss bei den entsprechenden Fachschulen ist in diesem Jahr am 15.02.2024 und kann in Einzelfällen zeitlich verlängert werden – fragen Sie einfach bei der Fachschule Ihrer Wahl nach!

 

Wir suchen:

Mehrere Auszubildende zum/zur Erzieher/in Walluf (PivA).

Voraussetzungen:

Sie sollten über einen Realschulabschluss oder mindestens einen gleichwertigen Schulabschluss verfügen.

Ihr Aufgabengebiet:

Die Gemeinde Walluf fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten. Die Stellen sind grundsätzlich teilbar. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, kultureller und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung und Alter, sowie sexueller Orientierung und Identität – sind erwünscht. Bewerbungen von ehrenamtlich Tätigen, zum Beispiel von Mitgliedern einer Freiwilligen Feuerwehr, werden ausdrücklich begrüßt.

 

Auskünfte zur Ausbildung erteilen die Leiterinnen der Einrichtungen:

Kindertagesstätte „Villa Regenbogen“Shirin Rafati, Telefonnummer 06123/704957, e-mail leitung.villaregenbogen@walluf.de

Kindertagesstätte „Paradies“Mónica Hernández, Telefonnummer 06123/704955, e-mail leitung.paradies@walluf.de

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie können sich gerne wie folgt bewerben:

1. Upload Ihrer Bewerbungsunterlagen in unserem online-Bewerbungsportal (bevorzugt) oder

2. Versendung Ihrer Bewerbung per e-mail an: leitung.villaregenbogen@walluf.de oder leitung.paradies@walluf.de oder personalamt@eltville.de oder

3. Versendung Ihrer Bewerbung per Post an: KiTa „Villa Regenbogen“, Spessartstraße 6, 65396 Walluf bzw. Kita „Paradies“, Mühlstraße 16, 65396 Walluf oder Magistrat der Stadt Eltville am Rhein – Interkommunales Personalamt -, Gutenbergstraße 13, 65343 Eltville am Rhein oder

4. persönlich in den Kindertagesstätten.

 

Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein, da diese nicht zurückgesendet, sondern unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Jetzt bewerben:

Job-portal

Das Job-Portal befreit dich von Verkehrschaos, Stress und einer unausgeglichenen Work-Life-Balance. Hier connecten regionale Arbeitnehmer mit Arbeitgebern. Der Arbeitsmarkt im Rheingau hat viel zu bieten – das Job-Portal macht dieses Potenzial sichtbar.

» Zum Portal

Service-portal

Wer Albträume vom Passierschein A38 hat, wird dieses Portal lieben: Hier erfährst du zentral, an wen du dich mit deinem Anliegen in deiner Kommune wenden musst.

» Zum Portal

Wissens-Portal

Hier bekommst du deinen Wissensdurst auf einen Blick gestillt: Die besten Fortbildungen, Kurse und Fachartikel von Experten aus der Region findest du in diesem Portal.

» Zu den Kursen
» Zum Wissens-Blog

Gewerbeflächen-Portal

Das Gewerbeflächen-Portal erspart dir das zeitaufwendige Abklappern aller Gemeinden: Auf der fünften Säule von Rheingau Connect findest du mit nur wenigen Klicks den perfekten Platz für dich und dein Projekt.

» Zum Portal

Gesundheits-Portal

Jedes Unternehmen kann ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement anbieten – ganz egal, wie groß es ist! Im Gesundheits-Portal von Rheingau Connect werden Angebote gepoolt und sind somit für absolut jeden umsetzbar.

» Zu den Kursen
» Zum Gesundheits-Blog

Schaufenster

Bequem von der Couch aus den regionalen Handel supporten: Beim digitalen Schaufensterbummel präsentieren Unternehmen aus dem Rheingau Highlights ihres spannenden Portfolios, die du online bestellen und im stationären Geschäft abholen kannst.

» Zu den Produkten
» Zu den Unternehmen

Wie können wir dir weiterhelfen?​

Fülle einfach das untenstehende Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich um dein Anliegen kümmern.

Wie können wir dir weiterhelfen?​

Fülle einfach das untenstehende Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich um dein Anliegen kümmern.